Zur Startseite

Ortsgruppen

Kinder+Jugend

  • Home  › 
  • Aktuelles

Eichhörnchen gesucht

Seit zwei Jahren sammelt der BUND Naturschutz mit Hilfe der Bürgerinnen und Bürger Daten über Eichhörnchen in Bayern. Über 27.600 Eichhörnchen wurden seitdem gemeldet, davon 54 im Landkreis Mühldorf.

15.03.2022

Die meisten Tiere werden in Grünanlagen gesichtet und die Parks in Waldkraiburg bieten dem Kletterkünstler einen idealen Lebensraum. Die besten Beobachtungschancen hat man jetzt, solange die Bäume noch nicht voll belaubt sind. Auch ist Paarungszeit und die Eichhörnchen sind sehr aktiv. Der BUND Naturschutz bittet um weitere Meldungen über die Smartphone-App „Eichhörnchen in Bayern oder die BN-Homepage. Ziel ist es, Ziel ist es, mehr über ihre Verbreitung zu erfahren und herauszufinden, wie sie in unseren Städten, Dörfern und Wäldern zurechtkommen. Mehr Infos unter Eichhörnchen beobachten und melden - BUND Naturschutz in Bayern e.V. (bund-naturschutz.de) .