Zur Startseite

Ortsgruppen

Kinder+Jugend

Anfragen zu weiteren Stellungnahmen können an die Geschäftsstelle gerichtet werden


Stellungnahme der Ortsgruppe Mühldorf zum Bauvorhaben "Erharting - Schoßbach"

Der BUND Naturschutz bedankt sich für die Beteiligung und nimmt zum Bebauungsplan Stellung wie folgt:

Wir möchten darauf hinweisen, dass nicht erkennbar ist, welcher Gehölzbestand vorhanden ist, was beseitigt werden muss und wo Pflanzungen erfolgen. Es gibt durchaus erhaltenswerten Baum- bzw. Strauchbestand, der für das Landschaft- bzw. Ortsbild eine wichtige Rolle spielt. Es sollte geprüft werden, welche Gehölze  zu erhalten sind. Diese sind mit entsprechenden Baumschutzmaßnahmen während des Baus zu schützen (DIN 18920). Sind einzelne Bäume nicht zu halten, ist bei der Fällung die Vogelbrutzeit zu beachten.

Da auch bei vereinfachten Verfahren das Artenschutzrecht zu beachten ist, sollte dargelegt werden, ob Baumhöhlen (Quartiere geschützter Arten) von der Maßnahme betroffen sind. Weithin besteht die Gefahr, dass bei der im Süden geplanten Bebauung Lebensräume der streng geschützten Zauneidechse am Bahndamm beeinträchtigt werden (z.B. durch Verschattung). Zu dieser Frage sollte eine Expertise eingeholt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Andreas Zahn 

Für Rückfragen:
Dr. Andreas Zahn
1. Vorsitzender der Kreisgruppe Mühldorf
Tel. 08638/86117
E-Mail: andreas.zahn@iiv.de

https://muehldorf.bund-naturschutz.de